Magazin

Europawissen, Hintergrundinfos und Neuigkeiten

Was bewegt Europa? Lesen Sie sich ein in die wichtigsten Themen der EU - ob gerichtliche Beschlüsse, EU-politische Neuigkeiten oder Einblicke in die europäische Gesellschaft.

Vertragsverletzungsverfahren wegen Brexit

Brüssel wirft London vor weiterhin gegen wesentliche Teile des Nordirland-Protokolls zu verstoßen.

EU einigt sich auf Gas-Notfallplan

Die EU Mitgliedstaaten einigten sich, rund eine Woche nachdem die Komissionspräsidentin eine Vorschlag zum Gassparen vorlgelegt hat, auf einen Kompromiss.

EU Kommission genehmigt das Förderprogramm für Hamburg 2021-2027

Am 13. Juni 2022 bewilligte die Europäischen Kommission nach langer Vorbereitungs- sowie Prüfungszeit das Programm für den Eu­ro­päi­schen So­zi­al­fonds Plus in 2021-2027. Nachfolgend ein kurzer Überblick zum ESF+ für Hamburg. 

EU-Beitrittsgespräche mit Nordmazedonien und Albanien

Der Weg für die EU-Beitrittsgespräche mit Nordmazedonien und Albanien ist offen. 

Europa In Hamburg

Hamburg Kreativ Gesellschaft ist Teil der neuen Wissens- und Innovationsgesellschaft. 

Neue EU-Vorschriften für Düngemittel ab 16. Juli 2022 in Kraft

Mehr Bio, weniger Gift: Neue EU-Vorschriften für Düngemittel öffnet den EU-Binnenmarkt für organische und abfallbasierte Düngeprodukte, legt gemeinsame Regeln für die Kennzeichnung fest und führt erstmals Grenzwerte für toxische Stoffe in Düngemitteln ein.

Neue Sanktionen gegen Russland

Die Europäische Kommission nimmt neuen Vorschlag für ein neues Maßnahmenpaket gegen Russland an. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über den neuen Vorschlag der EU-Kommission.

Befragungen zu Korruption: Eurobarometer vorgelegt

Zwei Sonder-Eurobarometer-Umfragen belegen: Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger halten Korruption für ein ernstes Problem

Sonder-Ministertreffen zur Gas-Solidarität und Nord Stream 1

Um die Abschaltung von Nord Stream 1 und mögliche Solidaritätsmaßnahmen zu diskutieren, hat Tschechien für den 26. Juli einen außerordentlichen Energierat in Brüssel einberufen.

Europa handlungsfähig machen

In einem Gastartikel für das Blog "Der (europäische) Föderalist" fordern unser Landesvorsitzender, Lars Becker, und die JEF-Bundesvorsitzende, Clara Föller, dass die Bundesregierung an ihrem selbstgesetzten Ziel der Einberufung eines europäischen Konvents festhält.

Die EU-Komission verklagt Ungarn wegen Verstöße gegen EU-Recht

Die EU-Komission verklagt Ungarn gleich zwei Mal wegen möglicher Verstöße gegen EU-Recht.

EUGH Urteil zu Dieselabgasreinigung

Der EuGH hat in einem der derzeit größten Rechtsstreitigkeiten eine neue Entscheidung getroffen.