Sonstiges

Gemeinsam durch die Krise

Diskussions-Panel zur aktuellen multiplen Krise

19. Dezember 2022

Gemeinsam durch die Krise - Diskussions-Panel zur aktuellen multiplen Krise
Zeit: 18:00
Ort: GLS Bank Hamburg
Kosten: kostenlos


Beschreibung

Aktuell befinden wir uns in einer multiplen Krise: Preisexplosion, Energieknappheit, drohende Massenarbeitslosigkeit. Dies stellt die Bürger*innen sowie die Europäische Union vor massive Herausforderungen. Die Suche nach Hilfe und Orientierung wird immer imminenter. 

 

Die Diskussion wird das Thema: welche Wirkungen und Effekte haben Krisenhilfen und diese Fragen thematisieren : 

  • Wem helfen sie? Wem helfen sie nicht? 
  • Zu welchen politischen Konfliktlinien führen multiple Krisen? 
  • Wie zerbrechlich ist unsere gesellschaftliche Solidarität in Zeiten massiver wirtschaftlicher Verunsicherung?
  •  Wie verändern sich politische Einstellung derzeit in Deutschland? Und: Welche politischen Lösungswege können beschritten werden? In Europa - In Deutschland - In Hamburg? 

Zuerst werden Frau Carmen Giovanazzi und Frau Dr. Stephanie John, wissenschaftliche Kurzimpulse durch Analysen und Prognosen herstellen. Danach werden Rasmus Andresen (MdEP) und  Dominik Lorenzen (MdHB)  mit ihren Impulsgeber*innen und allen anwesenden Gästen Fragen, Gedanken und Lösungswege diskutieren.

Details

Datum: 19.12.2022
Beginn: 18:00
Ende: 20:00
Ort: GLS Bank Hamburg
Düsternstraße 10
20335 Hamburg
Gemeinsam durch die Krise

Anmeldung